Mittendrin!

Die Tage werden wieder kürzer,
die Sonne verschwindet schon so früh.
Regen schickt uns Wolken hinterher
die Temperatur sinkt und mittendrin sind wir.

eichhorn_2013Du lächelst dann dem Morgen entgegen,
du strahlst wenn Dir etwas gefällt,
doch dann vermisst Du die Sonne,
wie sie lacht, wie sie scheint
und mittendrin bist Du.

Schaust in den Himmel,
Blickst zu den Sternen,
suchst nach dem Lachen und vermisst Freiheit
Fast täglich lässt Dich fallen
Mittendrin in der Welt.

Mittendrin im Leben stehst Du
Lachst, gehst, springst und weinst.
Freude, Frust und sogar das Grinsen.
Mittendrin. Doch irgendwie nur dabei.
Du bist frei, doch siehst es nicht…

Hat zwar nun nichts damit zu tun aber ist trotzdem schön 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.