Etwas Urlaub und es könnt fantastisch werden

Manchmal wünscht man sich Ruhe.

Manchmal wünscht man sich ein ganzes Leben.

Manchmal mehr…

und manchmal weiß man selbst nicht, was man sich wünschen sollte. Oder ob wünschen überhaupt Sinn macht und ob es sinnvoll ist, das ganze so weiter zu wünschen. Akku leer und es ist ruhe. Wäre aber zu einfach. Gewisse Dinge sind halt nicht so leicht wie man es gerne hätte. Manchmal ist es sogar leichter die Augen zu schließen und einfach weiter zu machen.
Manchmal sind es aber auch kleine Dinge die groß erscheinen aber dann doch nur unbedeutend sind… oder aber kleine Menschen auf einer Bühne, die große Musik machen. Oder kleine, jedem dass seine.

Manchmal braucht man dazu aber auch keine Ruhe, sondern nur gute Musik. So geschehen: vorletzten Samstag.

Farin Urlaub in der Wuhlheide
[youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=LUoPdwhBQzQ]

Wieso das so irgendwie zusammenhängt? Tut es gar nicht, aber ich wollte es so erscheinen lassen. Klasse, ne? Aber eigentlich war das Konzert der Beginn… meines persönlichen Konzertsommers, der am 25. Juli seinen Höhepunkt mit dem 20 Jahre Fanta4 Konzert in Stuttgart nimmt. Ich Find Das Gut 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.