Neuland oder alte Gepflogenheiten

Ich muss zugeben, ich bin ein alter Internethase. Aber jede Neuerung überfordert mich. Zuerst schreibe ich Namen falsch, dann suche ich vergebens etwas neues um auf mich aufmerksam machen zu können und am Ende bleibt doch alles beim Alten? Aber was solls…

Verinnerlicht, dass doch bald Heiligabend ist (letzte Geschenke wurden gekauft – aber ich werd mich hüten etwas preiszugeben – wer weiß wer mitliest) habe ich gerade alte Musik rausgekramt:

Frohes Fest – Die Fantastischen Vier (Songtext)

Wobei man meinen sollte, es ist nicht unbedingt das schönste Weihnachtslied, aber allemal besser als ein gewisser Sido es zu singen vermag. Und da die Texte von 1991 sind, klingt es noch übertrieben komisch. Ob ich es morgen mal als Klingelton im Shophandy einspiele?

So, gute Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.