Wochenrückblick -> Die Welt zu Gast bei Freunden?

Am Anfang sei gesagt: KabelDeutschland hat schon wieder einen Werbebrief zugesendet. Ich finds prima 😉 Aber das nur am Rande. Viel mehr beschäftigt einen die Fußball EM08, die Team schießen tolle Tore, die Fans feiern und alle hoffen, dass die Deutsche Elf versagt… öhm sorry, hab ich das laut getippt: GEWINNT 😉

In Berlin läuft das ja immer so ab: Eine Manschaft gewinnund dann fahren die Fans mit Ihren mit Fahnen geschmückten Autos an den Ku’Damm und fahren hupend auf und ab. Das machen sowohl die Deutschen als auch alle anderen Nationen, die in der Bundeshauptstadt wohnen. Selbstverständlich auch unsere türkischen Mitbürger, die bei der Deutschen Niederlage gegen Kroatien siegessicher „HAHA ihr Scheiß Deutschen“ aus dem offenen Autofenster schrieen. Aber zuerst hatten sie ja gewonnen. Grund genug auf dem Ku’Damm zu feiern. Ist ja auch erlaubt. Dass dieses aber in Randale ausartete ist nicht so toll… seht selbst:

Überwachungscam

Wer da nichts mit anfangen kann, ich will es erklären: (Und das komplette Video darf nicht gezeigt werden und befindet sich leider nicht in meinem besitz)
Es ist zu sehen, wie eine große Gruppe randaliert. Daraufhin greift die Polizei ein und wehrt sich gegen die Randalierer. Dann wird durch das Eingreifen der Polizei die Tür des Geschäftes beschädigt und der Randalierer sucht das Weite. Ob er es gefunden hat kann ich leider nicht sagen.

Das waren noch schöne Zeiten zur WM, als ALLE friedlich miteinander gefeiert hatten, egal ob sie Sieger oder Verlierer waren. Schade, dass dies vorbei ist. UND:

Die EM ist nicht die WM. Es ist etwas anderes und leider die Stimmung auch. Egal 😉

Was gibt es sonst: Ich hab bald Urlaub…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.